Spitzenlast


Spitzenlast
maksimalioji apkrova statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. maximum load; peak load vok. Höchslast, f; Höchstbelastung, f; Lastspitze, f; Spitzenbelastung, f; Spitzenlast, f rus. максимальная нагрузка, f; максимум нагрузки, m pranc. charge maximale, f; crête de charge, f; maximum de charge, m ryšiai: sinonimas – didžiausioji apkrova

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Look at other dictionaries:

  • Spitzenlast — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme). Bedarfsspitzen zeichnen sich oft durch einen starken Anstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenlast — Spịt|zen|last 〈f. 20〉 höchste Belastung des elektr. Netzes; Ggs Grundlast (3) * * * Spitzenlast,   Energietechnik: Belastung. * * * Spịt|zen|last, die (Elektrot.): zeitweise extreme Belastung des Stromnetzes …   Universal-Lexikon

  • Spitzenlast — pikinė apkrova statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. peak load vok. Belastungsspitze, f; Spitzenbelastung, f; Spitzenlast, f rus. максимум нагрузки, m; пиковая нагрузка, f pranc. charge de point, f; charge maximale, f ryšiai: sinonimas… …   Automatikos terminų žodynas

  • Spitzenlast-Tarifierung — Der Begriff Spitzenlasttarifierung bezeichnet auf Elektrizitäts und Gasmärkten eine Preissetzung, bei der die Kosten der Kapazität auf die Nachfrager der Spitzenlastperiode umgelegt werden. Als Ziel gilt es, bestehende Infrastruktur im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftwerke, Spitzenlast — die Spitzenlast in der Stromversorgung wird relativ kurz, i. d. R. zweimal für ein bis zwei Stunden am Tag, benötigt. Hierfür sind aber Stromerzeuger notwendig, die innerhalb von Sekunden ans Netz gehen können und auch über entsprechende… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Schwachlast — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme). Bedarfsspitzen zeichnen sich oft durch einen starken Anstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenlastenergie — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme). Bedarfsspitzen zeichnen sich oft durch einen starken Anstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenlastkraftwerk — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme). Bedarfsspitzen zeichnen sich oft durch einen starken Anstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenstrom — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Spitzenlast bezeichnet kurzzeitig auftretende hohe Leistungsnachfrage im Stromnetz oder in anderen Versorgungsnetzen (Erdgas, Fernwärme, Nahwärme). Bedarfsspitzen zeichnen sich oft durch einen starken Anstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Bandenergie — Verlauf des Stromverbrauchs (Prinzip) Grundlast bezeichnet die Netzbelastung, die während eines Tages in einem Stromnetz nicht unterschritten wird. Da der niedrigste Stromverbrauch meist nachts auftritt, wird die Höhe der Grundlast bestimmt von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.